Vorsicht vor Kreditbetrug und Abzocke

Abzocker verlangen unseriöse Zusatzverträge beim Kredit

07. Juni 2014, Thomas Svensson     

Abzocke beim Kredit durch unseriöse KredithaieWarnung vor Abzocke und Kreditbetrug beim Kredit ohne Schufa. Dreiste Kredithaie agieren ohne Skrupel.

Die besonders dreiste Art, Menschen – die ohnehin nicht viel besitzen – abzuzocken, ist, einen beantragten Kredit in Aussicht zu stellen um sich zunächst Unterschriften für „Zusatzverträge“ geben zu lassen, so z.B. für Lebensversicherung, Bausparvertrag und/oder Unfallversicherung.

Um dem „Kredit ohne Schufa“ noch etwas Seriosität zu verleihen, nötigt bittet man den Kreditantragsteller, vor Bewilligung des Kredits noch schnell dazu, einen „kleineren“ Vertrag über z.B. eine Unfallversicherung abzuschließen. Dies erhöhe schließlich die Chancen auf Bewilligung der Finanzierung.

Derjenige Antragsteller, der dringend auf das Geld wartet, geht auf die Forderung ein und unterschreibt widerstandslos und guten Glaubens.

„Ihr Kredit kann leider nicht bewilligt werden”

Wie sollte es anders sein: Nach einigen Wochen erhält der abgezockte Kreditsuchende vom „Kreditvermittler“ eine SMS mit der Nachricht, dass nach wohlwollender Prüfung seines Antrages keine Kreditvergabe möglich sei. Man habe alles versucht…

Für den Betroffenen hat sich die eigene finanzielle Lage erheblich verschlechtert, hat er doch jetzt noch die monatlichen Versicherungsprämien zu zahlen. Der Betrügende geht ohnehin davon aus, dass sein finanziell schwach gestelltes Opfer sich nicht wehren wird. Rein rechtlich haben die Opfer in solchen Fällen kaum Möglichkeiten, von Verträgen zurückzutreten. Warum? Weil die Kreditabsage niemals vor Ablauf von zwei Wochen erfolgen wird, denn nur innerhalb dieser Zeit sind Versicherungsverträge (außer LV, bei LV vier Wochen Widerruf) zu widerrufen!

Tipp der SWN-Kreditredaktion: Lassen Sie sich bitte nicht abzocken und über den Tisch ziehen! Meist fangen solche Kredithaie ihre Opfer mit Angeboten wie „10.000,- Euro Kredit für Arbeitslose“ oder „100.000,- Euro Auslandskredit mit Sofortauszahlung„. Ob auf Webseiten, in Tageszeitungen oder Auktionen bei eBay oder Hood: Fallen Sie nicht auf betrügerische Abzocker herein. Für jeden Kredit sind gewisse Voraussetzungen zu erfüllen, die auch beim „Kredit ohne Schufa“ gelten!

Finanzierungstipp

Wer sicher gehen will, beantragt seinen Kredit über den seriösen Bankentest von SWN24, denn die hier angeschlossenen Kreditvermittler und Finanzdienstleister garantieren eine absolut seriöse Bearbeitung aller Anfragen. So werden zum Beispiel beim Schweizer Kreditvermittler Bon-Kredit (Infos über den Kreditvermittler Bon-Kredit) sämtliche Onlineanträge zunächst als Konditionsanfragen behandelt. Das ist fair, da dem Kreditinteressenten auch bei Absage keinerlei Kosten entstehen.

Mein Tipp: Gute Erfahrungen mit dem Kredit von Bon-Kredit.

Hier direkt zum Anbieter wechseln

Seriöser Kreditvermittler

Ihr Thomas Svensson, Kreditexperte SWN24.com