Reisen auf Pump

Den Urlaub durch einen Kredit finanzieren?

14. September 2013, Thomas Svensson     

Kredit für UrlaubDen Urlaub auf Kredit? Viele Menschen haben immer noch gewisse Hemmungen, ihre Urlaubsreise über einen günstigen Kredit finanzieren zu lassen. Doch warum eigentlich?

Nicht zuletzt mag das daran liegen, dass man für das in die Reise investierte Geld im Nachhinein keinen Gegenstand vorweisen kann, der einen gewissen Wert darstellt und bei Bedarf wieder veräußerbar wäre. Zudem sprechen häufig auch moralische Gründe dagegen, des reinen Vergnügens willens einen Ratenkredit aufzunehmen, schließlich will man kein Geld verpulvern, das man nicht hat.

Da aus den vorgenannten Gründen viele Menschen keinen Kredit aufnehmen möchten, bleiben sie zu Hause und vergeuden ihre kostbare Zeit vor dem heimischen Fernseher.  Doch diese Denkweise ist mittlerweile veraltet. Einen Kredit für die Urlaubsreise bieten mittlerweile sehr viele Reiseveranstalter und Touristikunternehmen an, die auf diese Weise die Kunden zu einer Auszeit in einem ihrer Hotels oder in Ferienanlagen animieren wollen. In vielen Fällen erfolgen die Angebote der Reiseveranstalter in enger Zusammenarbeit mit den Banken und Kreditinstituten.

Für den Urlaub nicht das Konto überziehen!

Diese speziellen Urlaubskredite können unter anderem verhindern, dass der Reisewillige einen teuren Überziehungskredit in Anspruch nehmen muss. Denn dieser würde die Urlaubsreise – bei geforderten Überziehungszinsen von nicht selten 18% – nur erheblich verteuern. So ist es derzeit gang und gebe, den Urlaub auf Raten zu buchen. Von dieser Form des Konsumentenkredits profitieren jährlich etwa 100.000 Deutsche, die auf diese Art und Weise ihre Reise finanzieren. Die Tendenz ist hierbei steigend. Oftmals fehlen dabei keine Unsummen an Geld, sondern nur ein paar hundert Euro, um sich den Traum vom Sonnenuntergang am Meer zu erfüllen.

Gute Bonität ist nötig und wird von den Banken gefordert

Günstigen Kredit beantragenImmer wird jedoch auch hier die Kreditwürdigkeit des Kunden bei der Schufa hinterfragt. Dennoch muss dank des Urlaubskredits fast kein Mensch mehr auf eine Urlaubsreise verzichten. Einen Kredit für den Urlaub gibt es übrigens nicht nur direkt bei den Reiseveranstaltern, sondern bei nahezu allen Banken und Kreditinstituten in Form eines gewöhnlichen Ratenkredits häufiger sogar noch billiger. Wir empfehlen hier die attraktiven Produkte der TARGOBANK. Die meisten Menschen akzeptieren die Aufnahme eines Kredits für die Anschaffung eines neuen Autos oder für eine Immobilie. Warum sollte man sich nicht auch einmal einige entspannte Wochen auf Pump gönnen, wenn dies dem Körper und dem Geist wirklich gut tut und man nach der Reise wieder besser ‚drauf ist.

Kredit ohne Schufa für den Urlaub?

Je nach dem, wie hoch die benötigte Summe für die Reise ist, ist auch diese Version denkbar. Freie Kreditvermittler, so z.B. die in Speyer beheimatete Maxda Darlehensvermittlungs GmbH offeriert den günstigen Kredit ohne Schufa. Bei Maxda ist dieser Kredit – auch Schweizer Kredit genannt – zu einem festen Betrag in Höhe von 3.500,- Euro aufnehmbar.

Ebenfalls bietet der bekannte und seriöse Schweizer Kreditbroker Bon-Kredit an, günstige Kredite zu vermitteln. Notfalls eben auch ohne der teilweise bei deutschen Verbrauchern so gefürchteten Schufaauskunft.

Direktverweise zu den auf dieser Webseite genannten Banken und Kreditvermittlern
TARGOBANK-Kredit | Maxda | Bon-Kredit

Anmerkung: Alle Anbieter versprechen eine kostenlose Beantragung. Sie zahlen also keine Gebühren für die Anforderung des Konditionsangebotes.

Wir empfehlen für alle Finanzierungsformen unseren seriösen Anbieter, den Schweizer Kreditvermittler Bon-Kredit