Kreditvermittler

Ist die Maxda Darlehensvermittlung eine Bank?

11. August 2013, Thomas Svensson     

Maxda ist bekannt aus der TV-Werbung, aber ist Maxda eine Bank?Ist Maxda eine Bank? Wer ist eigentlich das bekannte Unternehmen aus der Radio- und Fernsehwerbung? Ein privater Geldgeber, ein Kreditinstitut oder eine Bank?

Die Antwort auf viele Fragen erhalten Sie im Kreditblog von SWN24.com.

Unsere Fachredaktion beantwortet Fragen zu Darlehen und Finanzen. Geld sparen mit Tipps rund um den Kredit mit und ohne Schufa.

Die Maxda Darlehensvermittlung ist alles andere als eine Bank. Die rührige Firma betreibt vielmehr eine Kreditvermittlung mit in langen Jahren gewachsenen besten Kooperationen zu seriösen und spezialisierten Kreditbanken.

Kreditvermittler bedeutet also, dass Maxda die Anfragen der Kunden bzw. Interessenten an Partner weitergibt. Diese Bankpartner sind es auch, die letztendlich dem Kunden den gewünschten Kredit zur Verfügung stellen.

Auch der sogenannte „Schweizer Kredit ohne Schufa”, der auch eine Beantragung trotz schlechter Bonität ermöglicht, kann durch uns vermittelt werden. Lesen Sie weiter, um sich unverbindlich über den bei Deutschen beliebten Kreditbroker zu informieren!

Während des langen Firmenbestehens (schon seit den 1970er-Jahren ist die Firma am Finanzmarkt tätig) konnten sehr gute Verbindungen zu Banken und Kredithäusern aufgebaut werden, die wirklich zu Super-Konditionen Darlehen an Verbraucher vergeben. Der Vermittler ist also als modernes Bindeglied zwischen anfragenden Konsumenten und den jeweiligen – auszahlenden – Banken zu verstehen.

Warum als Verbraucher nicht gleich selbst zur Bank?

Eine sicherlich berechtigte Frage. Einerseits ist es so, dass Maxda durch Bündelungen von Anfragen, also der in der Gesamtheit hohe Finanzierungsbedarf aller anfragenden Interessenten, enorme Finanzsummen vermittelt. Bedingt durch diese hohen Summen sind Kreditinstitute immer zu Preisnachlässen bei Zinssatz und Gebühren bereit.

Was bringen dem Verbraucher diese Vorteile?

Ganz einfach und verständlich: Der Interessent, der hier Maxda nach einem Kredit anfragt, erhält diesen zu sehr attraktiven Zinsen bei niedrigen Nebenkosten. Nicht selten ist dadurch der Kredit sogar günstiger als bei der eigenen Bank.

Andererseits kann der Antragsteller sich das Laufen von Bank zu Bank dabei komplett ersparen. Denn, hier wird nahezu alles per Internet bzw. auf dem Postweg abgewickelt. Weiter sollte der Vorteil nicht unterschätzt werden, dass das mitunter auch peinliche Bankgespräch zum Glück erspart bleibt. Denken Sie nur an das Beantragen in einem kleineren Ort, in dem „Jeder Jeden kennt“. Höchst unangenehm!

Um bei der Maxda Darlehensvermittlungs GmbH einen Kreditantrag stellen zu können, müssen Sie über relativ gesicherte Einkünfte verfügen. Ihr Einkommen sollte also entsprechend sein. Beim Arbeitgeber sollten Sie ununterbrochen seit mindestens sechs Monaten beschäftigt sein, so dass Sie Ihre Probezeit bereits hinter sich gebracht haben.

Leistungsbezüge wie Hartz IV (ALG II), also dem Arbeitslosengeld (früher auch Sozialhilfe), sind für einen Kredit allgemein nicht anrechenbar. Sie sollten also Versprechen windiger Unternehmen und Kredithaie, die Ihnen anderes suggerieren wollen, sehr skeptisch gegenüberstehen. Den Kredit bei Hartz IV gibt es nämlich nicht!

Anträge auf Kredit bei Maxda stets ohne Vorkosten

Nicht wie bei vielen anderen Anbietern im Internet, zahlen Sie hier keine Vorkosten oder unseriösen Gebühren. Wie bereits oben mehrfach erwähnt, ist der Kreditbroker keine Bank. Als zuverlässige Firma für Vermittlungsdienstleistungen ist das Unternehmen seit jeher bekannt. Das Geld müssen Sie nicht zweckbestimmt verwenden. Daher eignet sich dieser Kredit so ideal für alle Arten von Umschuldungen und Kreditablösungen. Ältere Darlehen umschulden und Geld sparen.

KREDITTIPP Um mehr über den Dienstleister Maxda Darlehensvermittlung GmbH zu erfahren, können Sie sich auch hier auf unserer Internetseite für den Maxda Kredit informieren. Speziell auch zu den Zinssätzen, Laufzeiten und Konditionen erfahren Sie dort mehr.

ACHTUNG  Im Internet werden viele unseriöse Kredite angeboten. Abzocker, also Kredithaie und windige Firmen, die nur Ihr Geld für Vorauszahlungen kassieren möchten, treiben ihr Unwesen. Beantragen Sie über den auf dieser Seite genannten Verweis zu Maxda, um sicher gehen zu können, keine unseriösen und vermeidbaren Gebühren für den Onlineantrag zahlen zu müssen.

Kreditbroker mit hoher Kundenzufriedenheit

Ferner sind wir Kooperationspartner von Maxda und garantieren Ihnen eine Blitzantwort nach Beantragung.
Ich empfehle Ihnen auch die folgenden Verweise für weitere Informationen:

Welche Sicherheiten fordert Maxda beim Kredit?
Die Erfahrungen mit Maxda
Maxda – Der Schweizer Kredit seriös?

Angebot anfordern: Direkt zum Anbieter

Mein Tipp: Die Konditionen direkt hier anfordern – zuverlässig, fair und zeitnah:

3 Gedanken zu “Ist die Maxda Darlehensvermittlung eine Bank?

  1. Danke für Ihre Einschätzung betreffend des Unternehmens – werde in den nächsten Tagen mal ein Angebot anfordern!

  2. Hat Maxda auch eine Niederlassung in Dresden oder Umgebung, ich würde gern persönlich den Antrag einreichen. Gruß Esther