Haushaltsbudget

Monatliche Ausgaben stets im Blick behalten

18. Februar 2016, Thomas Svensson     

Die monatlichen Ausgaben sollten Verbraucher immer im Blick behaltenMeiden Sie den gefährlichen Selbstbetrug! Bei den Ausgaben auf dem Papier einige Posten mal schnell unter den Tisch kehren zu wollen, kann sich ebenso schnell rächen!

Verbraucher, die den Wunsch haben, sich ein Darlehen aufnehmen zu wollen, sollten genauestens rechnen, wieviel ihnen nach Abzug aller Kosten als freies Geld zur Verfügung steht.

Ist der freie Betrag schon vorne und hinten „schöngerechnet”, so dass bei der laufenden Finanzierung mit Engpässen zu rechnen ist, sollte das Kreditvorhaben vernünftigerweise erst einmal auf Eis gelegt werden. Finanzieren Sie verantwortungsvoll und auf lange Sicht.

Kredit aufnehmen bei passendem Budget

Sind Ihre Finanzen dagegen rechenbar und der Kreditbetrag „gesund” und vernünftig finanzierbar, empfehlen wir den Kredit direkt über den Kreditvermittler Bon-Kredit aufzunehmen. Wie garantieren Ihnen alle Online-Vorteile, wenn Sie über unsere Webseite zum Anbieter wechseln. Hier geht es zu weiteren Infos über den Kreditbroker.

Tipps im Kreditportal SWN24.com

• Mein Kredittipp

Passt das Nettoeinkommen, sollte einer vernünftigen Finanzierung nichts im Wege stehen. Der private Kreditvermittler Bon-Kredit z.B. versucht immer, eine für den Kunden günstige Lösung zu erreichen.

Der Experte rät: Nutzen Sie problemlos die Offerten, die Ihnen dieser erfahrene Kreditbroker bietet. Selbst bei angeschlagener Bonität wird eine Kreditanfrage nicht automatisiert negativ entschieden.

Meine Empfehlung: Kostenloses Angebot anfordern

Seriöser Kreditvermittler

Ihr Thomas Svensson, Kreditexperte SWN24.com

Das sollten Sie wissen: In Ihrer persönlichen Schufaauskunft befinden sich negative Einträge? Dann sollten Sie nicht bei klassischen Banken beantragen. Institute wie z.B. die Targobank finanzieren nur bei besten Bonitätspunkten. Finanzierung trotz negativer Schufa sind eher über den Kreditbroker Bon-Kredit zu realisieren: