Vorsicht Falle

Unseriöse Kredite (nicht nur) im Internet

04. Januar 2017, Thomas Svensson     

65765489-vorsicht-falleOb in speziellen Schuldenforen oder auf einschlägigen Webseiten: Meist treffen sich dort Menschen, die alle etwas gemeinsam haben – sie haben finanzielle Probleme. Wenn die Not am größten ist, fallen Kreditnehmer leider oft auf Versprechungen unseriöser Bauernfänger herein.

Meist sind diesen Personen die Schulden „über den Kopf gewachsen”, so dass kurzfristig keine zufriedenstellenden Lösungen in Sicht sind. Herkömmliche Wege der Geldbeschaffung, zum Beispiel mittels Darlehen über die Hausbank, sind schon lange verbaut und auf Grund permanenter Überschuldung nicht mehr realisierbar.

Die in diesen Lagen befindlichen Menschen nehmen meist jede Gelegenheit wahr, die Ihnen geboten – zumindest versprochen – wird. So haben es zwielichtige Gestalten in den bekannten Foren im Internet allzu leicht, „fette Beute’” zu machen.

Scham- und skrupellos – Abzocke mit der Not Anderer

Sei es nun, weil glaubhaft versprochen wird, man verfüge über eine „absolut geheime Liste” mit Kreditgebern, die in jedem Notfall mit Geld aushelfen würden, oder, weil man über ganz besondere „Connection” verfüge. Selbstverständlich hat der Threadschreiber für diese Adressen selbst weitaus mehr bezahlt. Für den Betrag XX,XX Euro würde er sie dem Betroffenen – der ohnehin finanziell schlecht da steht – aber gern überlassen, da er ja ein netter Mensch ist.

Abzocker & Betrüger! Bekanntlich hört beim Geld die Freundschaft auf! Fallen Sie nicht auf Menschen herein, die Ihnen bezüglich eines Darlehens „das Blaue vom Himmel versprechen”.
Gehen Sie davon aus, dass Sie den Totalverlust Ihres angezahlten Geldes erleiden werden. Dies gilt ebenso bei Anzeigen und Angeboten in Internetauktionen nach dem Muster: „Der Kredit ohne Schufa bis 100.000,- Euro”! Darlehen in dieser Höhe, ohne dass der Kreditnehmer über entsprechende Sicherheiten verfügt, gibt es ganz einfach nicht! Nicht als Schweizer Kredit und auch nicht aus Indien oder Südafrika! Vergessen Sie’s!

Natürlich hat er selbst bei diesen ominösen Kreditgebern schon mehrfach Geld erhalten, ganz ohne Sicherheiten und Einkommen.

Fallen Sie nicht auf solche Abzockermethoden herein!

Die Abzocke kennt keine Grenzen. Eine weitere beliebte Variante ist auch, dem in Not Befindlichen den Kredit ganz klar zu versprechen. Der Vermittelnde hätte natürlich auch Kosten, die er im Voraus in bar verlangen müsse. XXX,XX Euro Kostenerstattung für den ganz sicheren Kredit ohne Schufa. Die Auszahlung ist nur noch Formsache und innerhalb weniger Tage erledigt.

Wie Sie sich denken können, hat dieser Kreditvermittler noch Niemandem Geld ausgezahlt. Nur die Vorauszahlung der „Kostenerstattung” zählt hierbei. Der Tippgeber oder Kreditvermittler argumentiert, dass der in Aussicht gestellte Kredit aus der Schweiz oder ferneren Ländern außerhalb Europas stammen würde.

Merke: Kredit ohne Einkommen auch nicht von Kredithaien!

Man sollte sich immer darüber im Klaren sein, dass geliehenes Geld überall auf der Welt zurückgezahlt werden muss. Seien Sie daher bitte nicht so naiv, zu glauben, Sie bekämen ganz ohne jedes Einkommen einen Kredit. Diesen Kredit gibt es definitiv nicht!

Unser Tipp: Wenn Sie finanziell bereits so angeschlagen sein sollten, dass keine Bank und auch kein namhafter Kreditvermittler Ihren Kreditwunsch erfüllen kann, suchen Sie bitte unverzüglich eine Schuldnerberatung auf. Diese finden Sie meist bei den örtlichen Verbraucherschutzvereinen in Ihrer Nähe.

Hier versuchen zu wollen, mit aller Gewalt weitere Schulden zu machen, wäre unvernünftig bis unverantwortlich. Beantragen Sie bei den folgenden Vermittlungsfirmen nur, wenn Ihre finanzielle Lage durch einen Kredit in den Griff zu bekommen ist!

Bewerte diesen Beitrag: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Abstimmungen, Bewertung: 5,00 von 5)
Loading...